Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Medizinische Ausstattung


Die Ausstattung der Intensivstation der Stiftungsklink Weißenhorn ermöglicht eine Behandlung mit den modernen Verfahren der Intensivmedizin.

 
 

Folgende Geräte stehen zur Verfügung:

> 11 x Monitoring (Nihon Kohden LifeScope TR BSM 6701)
> 3 x Nichtinvasive Beatmung (3 x Philips Respironics V 60)
> Invasive Beatmung (2 x Dräger Evita 4, 2 x x Dräger Evita Infinity V500,
   Dräger Transportbeatmungsgerät Oxylog 3000 plus , Dräger CPAP CF 800)
> 2 x High-Flow-Sauerstofftherapiegeräte Optiflow von Fisher und Paykel
> 1 x Blutgasgerät ABL 800 Flex von Radiometer Copenhagen
> 1 x PICCO Monitoring mit PICCO 2 und Cevox von Pulsion
> 2 x PulsioFlex Hämodynamik Monitoring von Pulsion
> 2 x BIS-XP Monitoring von Aspect
> Intermittierende Hämodialyse mit 2 x Hämodialysegeräte 4008 H der Fa.
   Fresenius
> Kontinuierliche Nierenersatztherapie CVVHD mit 2 x Multifiltrate Pro von 
   Fresenius
> 4 x passagerer Schrittmacher Pacer Pacesetter 3077
> Defibrillatoren der Firmen Nihon Kohden und Philips s.o.
> Intraaortale Ballongegenpulsation (IABP Datascope IS 300) s.o.
> Intravasale Kühlung mittels intravasalem Kühlkatheter Thermoguard XP
   von Zoll
> Mechanische Reanimationshilfe Autopulse von Zoll Medical
> Sonographiegeräte/ Echokardiographiegeräte für
   Farbdopplerechokardiographie und Transösophageale Echokardiographie
   (2 x Philips CX 50)
> EEG/EMG/EP Gerät Fa. Neurowerk
> 64 Zeilen    Computertomographie (Toshiba PRIME 80 Zeiler) in der
   Abt. Radiologie

 
 

Die apparative Ausstattung umfasst:

> acht voll ausgestattete Intensivtherapie-Betten
> drei Intermediate-Care-Betten
> spezielles hämodynamisches Monitoring
> invasive/ nichtinvasive künstliche Beatmung
> Kreislaufunterstützungssystem (implantierbare Herzpumpe / IABP)
> Nierenersatzverfahren (kontinuierliche Dialyseverfahren (CVVHD), intermittierende
Dialyse)

Kontakt

Stiftungsklinik Weißenhorn
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

07309/ 870-0
07309/ 870-1199
stiftungsklinik@kreisspitalstiftung.de

Stiftungsklinik Weißenhorn


Die Stiftungsklinik Weißenhorn ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 160 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Stiftungsklinik Weißenhorn gehören auch die Illertalklinik Illertissen und die Donauklinik Neu-Ulm zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

Kontakt


Stiftungsklinik Weißenhorn
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

07309/ 870-0
07309/ 870-1199
stiftungsklinik@kreisspitalstiftung.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Rettungsdienst: 112