Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Narkoseverfahren

Für die Durchführung von Anästhesierverfahren für therapeutische und diagnostische Eingriffe sind alle Ärzte der Abteilung als Fachärzte qualifiziert. Die moderne technische Ausstattung ermöglicht, je nach Bedarf, eine breite Palette von Verfahren.

Die Aufrechterhaltung der lebenswichtigen Funktionen wie Kreislauf und Atmung sowie aller Organfunktionen ist bei allen Anästhesieverfahren wichtigster Bestandteil unserer Arbeit. Durch kontinuierliche Fortbildung und große Erfahrung unserer Fachärzte ist größtmögliche Sicherheit gewährleistet.

 
 

Allgemeinanästhesie

als total intravenöses oder kombiniertes Verfahren für alle operativen und diagnostischen Eingriffe. Dabei wird in der Regel eine künstliche Beatmung durchgeführt, als Intubationsnarkose, Larynxmaskennarkose oder Maskennarkose.

Regionalanästhesie

als zentrales (Periduralanästhesie, Spinalanästhesie) oder peripheres Verfahren (z.B. Plexusanästhesie und periphere Leitungsanästhesie) für entsprechende diagnostische und therapeutische Maßnahmen. Die meisten Verfahren werden auch als kontinuierliche Kathetertechnik angeboten. Ebenso in Kombination mit Allgemeinanästhesie.

Stand by-Verfahren

zur Überwachung und ggfs. Sicherung von Vitalfunktionen bei Eingriffen in örtlicher Betäubung.

Analgosedierung

bei diagnostischen Maßnahmen (z.B. Endoskopie, CT) und kurzen therapeutischen Behandlungen (z.B. Repositionen, Wundversorgungen).

Kontakt

Stiftungsklinik Weißenhorn
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

07309/ 870-0
07309/ 870-1199
stiftungsklinik@kreisspitalstiftung.de

Stiftungsklinik Weißenhorn


Die Stiftungsklinik Weißenhorn ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 160 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Stiftungsklinik Weißenhorn gehören auch die Illertalklinik Illertissen und die Donauklinik Neu-Ulm zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

Kontakt


Stiftungsklinik Weißenhorn
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

07309/ 870-0
07309/ 870-1199
stiftungsklinik@kreisspitalstiftung.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Rettungsdienst: 112